Pflegetipps für Ihre Textilien

Damit Ihre Bettwaren, Bettwäsche, Vorhänge, Tischwäsche und Frottierwaren für lange Zeit so schön bleiben wie am ersten Tag, haben wir Ihnen folgende praktischen Pflegetipps zusammengestellt. Eine sachgemäße Pflege zahlt sich bei Betten Reiter besonders aus. Ob Matratze, Bettwäsche oder Vorhang – wenden Sie sich einfach an unsere MitarbeiterInnen, wenn Sie noch Fragen haben.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

 

 

Pflegesymbole

Pflegesymbole

 

Unsere Fleckentipps

Hin und wieder passiert ein kleines Missgeschick – und schon hat man einen störenden Fleck auf seinen Lieblingsmöbeln oder -kleidungsstücken. Hier finden Sie praktische Tipps, um die Flecken wieder loszuwerden!

Alleskleber:Betupfen Sie den Fleck mit Nagellackentferner oder Aceton. Anschließend waschen.
Beeren:Flecken dieser Art werden am besten in Milch eingeweicht und anschließend normal gewaschen.
Bier:Weichen Sie den Fleck in Mineralwasser ein. Waschen Sie danach das Kleidungsstück.
Blut:Waschen Sie den Blutfleck in kaltem Salzwasser aus.
Bratensauce:Beträufeln Sie den Fleck mit Feinwaschmittel und waschen Sie ihn mit lauwarmen Wasser aus.
Butter:Butterflecken entfernen Sie am besten, indem Sie den Fleck mit Feinwaschmittel beträufeln und anschließend mit warmen Wasser auswaschen.
Ei(gelb): Bestreuen Sie den Fleck dick mit Salz; lassen Sie den Fleck austrocknen. Bürsten Sie anschließend den Fleck einfach aus.
Eiscreme:Waschen Sie den Eisfleck mit lauwarmen Wasser aus dem Stoff. Anschließend gemäß der Waschanleitung waschen.
Farbe:Wasserlösliche Farbe behandelt man am besten mit Seife vor; anschließend nach Anleitung waschen.
Fett:Behandeln Sie Fettflecken zuerst mit flüssigem Feinwaschmittel vor. Bei Fettflecken auf Wollstoffen kann auch mit verdünntem Benzin gearbeitet werden.
Filzstifte:Durch das Auftragen von Glyzerin lösen sich die Farbstoffe auf den Stoffen.
Kaffee:Kaffeeflecken ohne Milch können problemlos mit lauwarmen Wasser ausgewaschen werden.
Kaugummi:Den gehärteten Kaugummi mit einem sauberen Messer lösen, anschließend mit einem Pinselreiniger betupfen.
Marmelade:Weichen Sie den Marmeladefleck in lauwarmen Wasser ein.
Kugelschreiber:Kugelschreiberflecken entfernt man am besten mit Alkohol. Weiße Stoffe müssen evt. mit Wasserstoff nachbehandelt werden.
Nagellack:Betupfen Sie den Fleck mit Nagellackentferner oder Aceton.
Rotwein:“Salzen” Sie den Rotweinfleck ein. Lassen Sie das Salz fest werden und schaben Sie es anschließend ab.

Qualitätsgarantie:

Bei Betten Reiter können Sie sich auf beste Qualität verlassen! Einwandfreie Verarbeitung, fehlerfreies Material und die Anfertigung nach Ihren individuellen Wünschen sind bei uns Standard!
Doch auch wir sind nur Menschen!
Sollte uns trotz aller Bemühungen ein Fehler unterlaufen sein, werden wir diesen unverzüglich beheben. Bitte wenden Sie sich einfach an unsere kompetenten MitarbeiterInnen!