FAQ – Häufig gestellte Fragen

RUND UM DEN KAUF IN DER FILIALE

Die Gewährleistung ist bei Mängeln eine gesetzliche Pflicht, die im Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) und im Konsumentenschutzgesetzt (KSchG) geregelt ist. Bei Verträgen mit Endverbrauchern und beweglichen Gütern beträgt die Gewährleistungsfrist zwei Jahre beginnend mit der Übernahme der Ware durch den Kunden. Betten Reiter wird bei geprüften und von Ihnen nicht verursachten Mängeln innerhalb einer angemessenen Frist für eine kostenlose Nachbesserung sorgen bzw. wenn nicht möglich für einen Austausch des Produktes. Sollte beides nicht möglich sein, werden wir Ihnen eine Preisminderung oder eine Wandlung (Rücknahme mit Geldrückgabe) vorschlagen. Die Gewährleistung für Kunden die Unternehmer im Sinne des KSchG sind, wird auf 6 Monate beschränkt.

Die Garantie wird bei bestimmten Produkten zusätzlich zur Gewährleistung gegeben. Entnehmen Sie bitte die produktspezifischen Garantiebestimmungen zB aus den Gebrauchsanleitungen, Werbematerialien oder Kaufverträgen.

Bitte vergleichen Sie im Fall von Mängeln die Information unter dem Punkt „Gewährleistung/Garantie“. Bei grundsätzlich mängelfreier Ware hat der Endverbraucher gesetzlich keinen Anspruch auf einen Umtausch oder eine Rückgabe.
Betten Reiter möchte für seine Kunden aber immer die beste Lösung finden. Wir nehmen daher original verpackte, unbenützte und verkaufsfähige Ware innerhalb von 14 Tagen gegen Gutschrift zurück. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine Rückgabe generell nur mit vorhandenem Kassenbon für Bar- oder Bankomatkarten-Zahlung möglich ist. Individuelle Maßanfertigungen, Sonderbestellungen oder geschnittene (Meter-)Waren sind von jeglichem Rückgaberecht ausgeschlossen.

Betten Reiter Vorteilsclub-Kunden profitieren exklusiv von einem 7-Wochen-Rückgaberecht sogar mit Geld-zurück-Garantie. Falls man doch nicht das Richtige ausgesucht hat, können Vorteilskunden – unter Berücksichtigung obiger Bedingungen – Produkte in dem 7-Wochen-Zeitraum umtauschen und dabei zwischen Umtausch, Gutschrift oder Bargeld wählen. Die Voraussetzung ist eine gültige eigene Betten Reiter Vorteilskarte und/oder deren Anmeldung bereits beim zugehörigen Kauf. Bei Retouren von Waren, die mit unentgeltlichen Gutscheinen bezahlt wurden, ist keine Bargeldauszahlung möglich.

Für den Onlinekauf gelten neben den gesetzlichen (Online-)Regelungen die zusätzlichen „Betten Reiter Bedingungen für den Fernabsatz“ (Vgl. Sie dort die Punkte 4 Widerrufsrecht und 8 Gewährleistung).

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zur Vorteilskarte ist aktuell ausschließlich in den Betten Reiter Filialen möglich. Eine reine Online-Registrierung im Betten Reiter Webshop ist keine Mitgliedschaft im Vorteilskundenclub. Hier ist wichtig, eine gültige Vorteilskarte kurz bei der vorgesehenen Eingabemaske für ein vorhandenes Onlinekonto zu erfassen.

 

GUTSCHEINE

Die Einlösung der Rückvergütung im Onlineshop ist nur für angemeldete Vorteilskunden möglich. Falls Sie noch kein Onlinekonto besitzen, können Sie sich hier mit Ihrer Kundennummer anmelden.

Geben Sie bitte im Warenkorb die 13-stellige Gutscheinnummer (nur die Zahlen, keine Sonderzeichen) im dafür vorgesehenen Gutscheinfeld ein. Die Nummer finden Sie direkt beim Strichcode Ihres Rückvergütungs-Gutscheins (983…).

Die Einlösung des Geburtstags-Gutscheins im Onlineshop ist nur für angemeldete Vorteilskunden möglich. Falls Sie noch kein Onlinekonto besitzen, können Sie sich hier mit Ihrer Kundennummer anmelden.

Geben Sie bitte im Warenkorb die 13-stellige Gutscheinnummer (nur die Zahlen, keine Sonderzeichen) im dafür vorgesehenen Gutscheinfeld ein. Die Nummer finden Sie direkt beim Strichcode Ihres Geburtstags-Gutscheins (982…).

Die 1+1 Aktion können Sie nutzen indem Sie das Produkt einmal in den Warenkorb legen. Hier wird automatisch das zweite Produkt vom System hinzugefügt und der Preis angepasst.

Sollten Sie nur 1 Stück benötigen, können Sie die Menge noch manuell anpassen.

REITER VORTEILSKARTE

Einfach in der nächsten Filiale die Betten Reiter Vorteilskarte holen und sofort von den vielen Vorteilen profitieren!

Vorteilskarten-Anmeldung

Die Anmeldung zur Vorteilskarte ist aktuell ausschließlich in den Betten Reiter Filialen möglich. Eine reine Online-Registrierung im Betten Reiter Webshop ist keine Mitgliedschaft im Vorteilskundenclub. Damit Ihre Online-Umsätze auf Ihrem Vorteilskunden-Konto erfasst werden und bei der Bonusvergütung berücksicht werden können, ist es wichtig, eine gültige Vorteilskarte bei der vorgesehenen Eingabemaske auf der Website für ein vorhandenes Onlinekonto zu erfassen.

Geben Sie bitte hier Ihre 6- bzw. 7-stellige Kundennummer (diese finden Sie auf der Rückseite Ihrer Kundenkarte) und Ihre PLZ ein. Im nächsten Schritt tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein, an die auch das Passwort gesendet wird.

Hier geht’s zur Anmeldung mit Vorteilskartennummer!

Im Laufe der Online-Bestellung können Sie ganz einfach mit einem Häkchen ein Online-Konto erstellen!

Den Vorteilskundenpreis erhalten Sie dann, wenn Sie sich mit Ihrer Kundennummer im Onlineshop anmelden.

Hier geht’s zur erstmaligen Anmeldung!

Mit der Betten Reiter Vorteilskarte profitieren Sie von exklusiven Vorteilen:

  • Bis zu 10 % Rückvergütung
  • Zwei Rückvergütungen im Jahr
  • Gratis Vorhänge nähen
  • Gratis Matratzen-Zustellung
  • Uvm.

Alle Vorteile der Betten Reiter Vorteilskarte können Sie hier nachlesen.

Von Ihren Vorteilen profitieren Sie natürlich weiterhin. Sie können aber jederzeit eine Ersatzkarte in einer unserer Filialen beantragen.

 

RÜCKVERGÜTUNG

Sie erhalten bis zu 10 % der in bar oder mit Bankomatkarte getätigten Käufe von bonusfähigen Artikeln in Form eines Warengutscheins rückvergütet. Auch an Aktionstagen und bei Sonderangeboten wird Ihr Umsatz gutgeschrieben, wenn die Preisreduktion unter 20 % liegt!

Ihr Rückvergütungs-Gutschein ist in allen Betten Reiter Filialen und im Onlineshop innerhalb seiner Gültigkeit einlösbar.

Je mehr Sie kaufen, desto höher fällt Ihre Rückvergütung aus (maximal 10% des Jahreseinkaufs)!

  • Von 50.- bis 199.- erhalten Sie 3 % auf den bonusfähigen Jahresumsatz
  • Von 200.- bis 699.- erhalten Sie 5 % auf den bonusfähigen Jahresumsatz
  • Von 700.- bis 1.499.- erhalten Sie 6 % auf den bonusfähigen Jahresumsatz
  • Von 1.500.- bis 2.499.- erhalten Sie 7 % auf den bonusfähigen Jahresumsatz
  • Ab 2.500,- erhalten Sie 10 % auf den bonusfähigen Jahresumsatz

Gilt bei Barzahlung bzw. Zahlung mit Bankomatkarte. Rückvergütungen werden auch auf reduzierte Ware gewährt sofern die Reduzierung unter 20 % liegt und es sich nicht um Dauertiefpreise handelt. Der Kauf von Gutscheinen, die Einlösung des Geburtstagsgutscheines und der Rückvergütung und anderen unentgeltlichen Gutscheinen sowie Dienstleistungen durch unsere Partner zählen nicht zur Berechnung der Umsatzstaffel.

Die erste Rückvergütung senden wir Ihnen bereits im Juli. Als Grundlage dafür dienen all Ihre bonusfähigen Umsätze von 01.01. bis 30.06. Die zweite Rückvergütung wird Ende des Jahres abgerechnet und Ihnen im Jänner zugeschickt. Die Höhe der Endabrechnung wird aufgrund der gesamten bonusfähigen Jahreseinkaufssume berechnet. Das heißt, dass natürlich auch die Einkäufe vom ersten Halbjahr für die Höhe der Rabattstaffel und somit für die Endabrechnung berücksichtigt werden.

Die Höhe der Rückvergütung bestimmen Sie selbst! Denn je mehr Sie einkaufen, desto höher fällt Ihr Bonus aus.

Beispiel: Fr. Müller kauft von Jänner bis Juni um €250,- bonusfähige Artikel bei Betten Reiter ein. Sie profitiert von einer Einstufung bei 5 % und erhält im Juli ihre erste Rückvergütung über €12,50. Bis Jahresende gibt Fr. Müller noch einmal € 460,- für bonusfähige Artikel bei Betten Reiter aus. Sie hat also einen Jahresumsatz von €710,- und profitiert daher von 6 % Rückvergütung bzw. €42,60. Nachdem die erste Rückvergütung berücksichtigt wurde, erhält Fr. Müller Anfang Jänner €30,10!

VERSANDKOSTEN & LIEFERUNG

Vorrätige Produkte werden innerhalb von 5 – 10 Tagen ausgeliefert.
Bei Bestellware erfolgt die Auslieferung innerhalb von 3 – 5 Wochen.

Alle angeführten Preise sind, sofern nichts anderes ausdrücklich vermerkt ist, Bruttopreise inklusive Umsatzsteuer.
Vorrätige Produkte werden innerhalb von 5 – 10 Tagen ausgeliefert. Bei Bestellware erfolgt die Auslieferung innerhalb von 3 – 5 Wochen.

Die Versandkosten innerhalb von Österreich betragen:
Gilt für unsere Filialen und den Onlineshop:

  • € 4,99 pro Bestellung bei Lieferung als Paket – Versandkostenfrei ab einem Bestellwert inkl. MwSt. von € 50,- in Österreich
  • € 4,20 zusätzlich bei Zahlung mit Nachnahme
  • € 79,00 per Lieferung für Matratzen, Lattenroste, und/oder Bettgestelle (max. 5 Teile per Lieferung)

Exklusiv für REITER Vorteilskunden in Österreich: 

  • € 39,99 per Lieferung für 1 Stück Matratze oder Lattenrost
  • Ab zwei Stück Matratzen und/oder Lattenroste ist die Zustellung in ganz Österreich GRATIS!
  • Die Zustellung für Matratzen und/oder Lattenroste mit einer Größe von über 141 x 200 cm ist in ganz Österreich GRATIS!
  • Die Zustellung für Bettgestelle ist in ganz Österreich GRATIS!

Die Gratis-Lieferung ist mit allen Aktionen und Angeboten kombinierbar!

Die Versandkosten nach Deutschland betragen:

  • € 12,99 pro Bestellung bei Lieferung als Paket
  • Wir bitten um Verständnis, dass Matratzen, Lattenroste und Bettgestelle nicht nach Deutschland geliefert werden können.

Diese Kosten gelten für Lieferungen in Österreich und nach Deutschland. Allen Verträgen zwischen der Reiter Betten & Vorhänge GmbH und ihren Kunden liegt ausschließlich österreichisches materielles Recht zu Grunde.

Eine Lieferung ist derzeit innerhalb von Österreich und nach Deutschland möglich. Auf Anfrage liefern wir aber auch ins benachbarte Ausland.

VORHANGBERATUNG

Unsere Vorhangberaterin kommt nach Terminvereinbarung direkt zu Ihnen nach Hause– kostenlos und unverbindlich. Mit im Gepäck hat sie Stoff- und Farbmuster und viele Ideen, die Sie gleich in der Beleuchtung und der Umgebung sehen, in der sie zum Einsatz kommen sollen. Die ausgebildete Farb- und Wohnraumexpertin sieht mit geschultem Auge, was zu optimieren ist, und gibt Ihnen viele Gestaltungstipps. Sie nimmt auch gleich die richtigen Maße Ihrer Fenster, Dachschrägen und Co. Am Laptop werden dann Ihre neuen Vorhänge oder Ihr Sonnenschutz genau geplant. Auch der Kaufauftrag kann auf Wunsch von zu Hause aus abgewickelt werden.

Sie können sowohl online unter bettenreiter.at/vorhangberatung, als auch telefonisch unter 05 0810 777 einen Termin vereinbaren.

Die Vorhangberatung ist absolut kostenlos und unverbindlich.

OCEANSAFE™ & CRADLE TO CRADLE®

1.1. Wo erfahre ich mehr dazu?

Auf www.bettenreiter.at/cradletocradle

oder www.bettenreiter.at/oceansafe

 

Beide Links führen auf die gleiche Webseite.

 

1.2. Warum soll man diese Produkte kaufen? Warum sind sie etwas Besonderes?

Alle Produkte der Betten Reiter Kollektion sind zu 100 % schadstofffrei und zu 100 % biologisch abbaubar. Die Schadstofffreiheit garantiert 100 % Sicherheit für den Wasserkreislauf, also für Flüsse und Ozeane. Sie sind Teil eines geschlossenen biologischen Kreislaufes, da sich die Produkte vollständig zu Nährstoffen zersetzen können. Sie können die Produkte einfach kompostieren oder zu Betten Reiter bringen, da Reiter die Produkte zurücknimmt und für die nachhaltige Rückführung in den biologischen Kreislauf sorgt.

 

1.3. Warum ist das für die Umwelt und unser Klima so wichtig?

Weltweit zählen Textilien zu den wichtigsten Verbrauchsgütern, die aufgrund ihrer intensiven Nutzung (Reinigen, Waschen) und ihres kurzen Lebenszyklus ein Hauptverursacher von Mikroplastik in der Umwelt darstellen. Auch die Qualität des Wassers verschlechtert sich über die Einbringung von toxischen Chemikalien. Produkte, die für den biologischen Kreislauf und Cradle to Cradle Certified™ Gold zertifiziert sind, schaffen hier einen gezielten Mehrwert. Erstens sind die Produktchemikalien und auch die Prozesschemikalien der Herstellung optimiert, um sicher für biologische Kreisläufe zu sein und zweitens wird durch die Schließung der Kreisläufe Humus geschaffen, der wieder Lebensgrundlage für kommende Generationen bilden kann.

Bedenkt man aber von Anfang an den vollständigen Produktkreislauf mit dem Anspruch, keinen weiteren Abfall im herkömmlichen Sinne entstehen zu lassen, sind diese Produkte für die Umwelt wertvoll.

Sie müssen nur wieder in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden können. Das ist die Idee des Cradle to Cradle® Prinzips. Cradle to Cradle meint, “von der Wiege bis zur Wiege”.

Der wesentliche Unterschied zu Recycling ist, dass bereits bei der Produktentwicklung ausdrücklich der Kreislauf nach dem Gebrauch im Mittelpunkt steht. Und nur Rohstoffe ohne toxische Additive können wieder zu Nährstoffen werden, welche sicher für biologische Kreisläufe sind.

 

1.4. Wie schaut dieser biologische Kreislauf aus?

 

  1. Aus absolut schadstofffreien Ausgangsmaterialien z.B. Baumwolle werden absolut schadstofffreie textile Stoffe.
  2. Diese werden in auditierten (= überprüften) Nähateliers zu Produkten verarbeitet, die Sie bei Betten Reiter kaufen können.
  3. Die Kunden verwenden diese Produkte mit Freude ohne Risiko.
  4. Nach Gebrauch können Sie die Produkte wieder zurück geben. Reiter sammelt diese.
  5. Mithilfe industrieller Kompostierung werden die Produkte in Biogas und Nährstoffe zurückgewandelt.
  6. Aus den Nährstoffen wachsen wieder Pflanzen für neue Rohstoffe, aus denen wieder neue Produkte entstehen.

VGL Sie dazu auch den biologischen Kreislauf der MARKE OCEANSAFE weiter hinten.

 

 

1.5. Kann ich die Produkte auf meinen Komposthaufen werfen oder in meinem Gemüsegarten eingraben?

Theoretisch ja, Sie können Ihren Vorhang bedenkenlos auf den Kompost werfen. Nach ein paar Monaten, wenn die Mikroorganismen ihre Arbeit getan haben, wird daraus wieder Nährstoff und Sie können damit z. B. Ihren Gemüsegarten düngen.

Gerne kümmert sich aber Betten Reiter darum und nimmt daher die Produkte sogar gegen Gutschein zurück: OceanSafe™ Materialien zersetzen sich am einfachsten bei industrieller Kompostierung, weshalb wir Ihnen empfehlen die Produkte bei uns zurückzugeben. Sie erhalten dafür 5 % Nachlass in Form eines Gutscheines auf den aktuellen Verkaufspreis eines neuen OceanSafe™ oder Cradle to Cradle Certified™ Produktes.

 

1.6. Was sind Mikroorganismen?

In diesem Fall sind es die Bakterien und Pilze, die in der Erde leben oder auch im Komposthaufen. Mikroorgansimen sind mikroskopisch kleine Organismen. Mit freiem Auge sind sie nicht zu sehen. Beispiele sind Bakterien und (Hefe-) Pilze. Die meisten Mikroorgansimen ernähren sich von abgestorbenen organischen Materialien. Sie werden daher bei der Kompostierung der OceanSafe™ bzw. Cradle to Cradle Certified™ Produkte verwendet.

 

1.7. Zersetzt sich das Produkt dann schon, wenn es mit Wasser in Berührung kommt? Zersetzt es sich, wenn ich es in der Waschmaschine vergesse oder wenn es mit Sonnenlicht in Berührung kommt?

Nein, die Produkte sind genauso robust und einsatzfähig wie alle herkömmlichen Produkte. Im Wasser passiert nichts. Die Zersetzung startet erst mit den Mikroorganismen, die nur in der Erde oder im Komposthaufen vorhanden sind.

Wenn Sie es in der Waschmaschine vergessen, passiert das Gleiche, als wenn Sie ein herkömmliches Handtuch zu lange in der Waschmaschine vergessen – es beginnt zu müffeln! Nur unter den richtigen Bedingungen, also am Komposthaufen oder vergraben in der Erde, kann sich ein Cradle to Cradle Certified™ oder OceanSafe™ Produkt zersetzen.

Auch unter Sonneneinstrahlung beginnt keine Kompostierung.

 

1.8. Kann alles kompostiert werden? Was passiert z.B. mit den Knöpfen?

JA !!! Es kann alles kompostiert werden und es kann sich ALLES zersetzen. Damit ein Produkt Cradle to Cradle Certified™ Gold zertifiziert wird, müssen alle verwendeten Materialien, Chemikalien und Farbstoffe zu 100 % biologisch abbaubar sein – und das OHNE Rückstände irgendwelcher Schadstoffe.

Das gilt auch für das Zubehör, wie Vorhanggleiter, Knöpfe, Bänder, Haken und Etiketten. So kann das gesamte Produkt der Marke OceanSafe™ in der industriellen Kompostierung sicher in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden.

 

1.9. Wo wird das industriell kompostiert?

Die zurückgegebene Ware leiten wir weiter an OceanSafe™, die sich um die Kompostierung kümmert. Das passiert in einer professionellen Kompostieranlage. Dort entsteht neben Kompost auch Biogas.

 

1.10. Was passiert mit dem Kompost?

Dieser wird wieder als Dünger verwendet oder zur Verbesserung der Humusschicht in der Erde eingesetzt.

 

1.11. Was passiert mit dem Biogas?

Das wird in der Kompostieranlage gesammelt und einer Nutzung zugeführt.

 

1.12. Was ist das Cradle to Cradle® Prinzip?

Kurz: Das Produkt ist am Ende seines Lebens wieder Nährstoff und kein Abfall.

Das Cradle to Cradle® Prinzip definiert und entwickelt kreislauffähige Produkte.

Im Unterschied zum herkömmlichen Recycling bleibt die Qualität der Rohstoffe über unendliche Produktlebenszyklen erhalten.

Die Produktionsverfahren, der Gebrauch und die Wiederverwertung der Produkte werden nach dem Prinzip gestaltet, die Qualität der Rohstoffe über mehrere Lebenszyklen zu erhalten. Das bedeutet: Kein Abfall, alles ist zugleich Nährstoff.

Damit das sichergestellt wird, gibt es eine strenge Zertifizierung mit dem Zertifikat “Cradle to Cradle Certified™”.

 

1.13. Ist Betten Reiter wirklich der Erste weltweit?

Ja, Reiter ist mit einer so umfangreichen Kollektion im Vollsortiment in der Zertifikatsklasse “Cradle to Cradle Certified™ GOLD” der erste bei Heimtextilien.

2.1. Hat ein OceanSafe™ bzw. Cradle to Cradle Certified™ Produkt die gleiche Qualität wie herkömmliche Produkte? (z.B. Saugfähigkeit, Waschbarkeit, Sanftheit?)

Ja, die Produkte haben eine Top-Qualität. Sie sind genauso flauschig, kuschelig und sanft zur Haut wie bekannte Markenprodukte. Gleichzeitig bei voller Funktionalität, d. h. sie sind genauso robust, saugfähig und strapazierfähig. Sie können die Produkte auch wie gewohnt waschen.

 

2.2. Wie schaut es mit der Haltbarkeit aus? Bleichen die Farben aus?

Diese Produkte und Farben sind genauso lange haltbar wie bei herkömmlichen Textilien.

Die Vorhänge haben z.B. eine Lichtechtheit von 6, das entspricht beim Thema Ausbleichen bereits der hohen Qualitätsstufe von Sonnenschirmen und Markisen. Zusätzlich haben die Vorhänge eine hohe Maßstabilität.

 

2.3. Wie können Produkte ohne aggressive Zusatzstoffe so eine so hohe Qualität erreichen?

Das Garn ist hoch gezwirnt, die Qualität des Rohmaterials muss so gut sein, dass keine Weichmacher, Kunstharze usw. eingesetzt werden müssen. Die Ausrüstung erfolgt überwiegend mechanisch.

 

2.4. Was ist das genau für ein Material? Ist BIO besser als Cradle to Cradle®?

Die Betten Reiter Kollektion besteht zu 100 % aus Baumwolle. Aufgrund des strengen Cradle to Cradle Certified™ GOLD Zertifikats und der kontrollierten Produktionsbedingungen der Marke OceanSafe™ werden alle Bio-Standards von vornherein übertroffen. Cradle to Cradle Certified™ GOLD zertifizierte Baumwolle ist daher immer auch Bio-Baumwolle.

 

2.5. Ist alles aus Baumwolle?

Nein,

die Knöpfe sind aus Steinnuss, das sind die Samen der Steinnusspalme. Das Besondere hier: Die Nüsse werden nicht gepflückt, sondern es werden nur die Nüsse verwendet, die der Baum von selbst abwirft.

Die Etiketten sind aus einem gänzlich neu entwickeltem “Polymer”.

 

2.6. Woher kommt die Baumwolle? Warum heißt es “Kleopatras Baumwolle”?

Die Baumwolle wird in der Südtürkei angebaut. In einem Umkreis von 40 km erfolgt die komplette Wertschöpfung, d.h. Anbau, Spinnerei, Weberei, Ausrüstung und Näherei. Auf dieser Hochebene hat vor mehr als 2.000 Jahren bereits die Pharaonin Kleopatra ihre Baumwolle anbauen lassen. Sie hat die Baumwolle z.B. für ihre Segelschiffe verwendet.

 

2.7. Wie wird herkömmliches Plastik ersetzt?

Schadstoffhaltige Kunststoffe werden z.B. durch natürliche Materialien wie die Steinnuss oder gänzlich neu entwickelte Polymere ersetzt.

 

2.8. Was ist Steinnuss? Woher kommt sie?

Das Material erinnert an Elfenbein und wurde schon Mitte des 19. Jahrhunderts in Europa bekannt. Es sind die knochenharten Samen der südamerikanischen Steinnusspalme. Die Herkunftsländer liegen in Süd- und Mittelamerika. Den dunklen Farbton erhalten die Knöpfe durch ein schonendes thermisches Verfahren. Wunderschön ist dabei die einzigartige, unnachahmliche Schattierung, die den natürlichen Ursprung kennzeichnet. Die Hinwendung zur Natur verhilft dem Material z.B. als Knöpfen zu steigender Beliebtheit.

 

2.9. Was ist ein Cradle to Cradle Certified™ GOLD Polymer von OceanSafe™? Ist das giftig?

Ein Polymer ist ein Stoff, der aus vielen gleichartigen Molekülen besteht. Dieser Stoff kann für verschiedene Einsatzbereiche optimiert werden. Im Prinzip ist es ein Kunststoff. Im Fall eines Cradle to Cradle Certified™ GOLD zertifizierten Polymers ist er auf molekularer Ebene gänzlich neu entwickelt worden. Er ist zu 100 % biologisch abbaubar und enthält 0 % toxische Schadstoffe. Daher ist er für die Natur und das Wasser so unbedenklich wie ein natürlicher Rohstoff. Das Cradle to Cradle Certified™ GOLD Polymer kann sich gänzlich zu wertvollen, reinen Nährstoffen zersetzen.

 

2.10. Was sind das für Farbstoffe?

Die Farben sind aus natürlichen Ausgangsstoffen und werden mit Dampf und Hitze fixiert, die Schlichtemittel sind aus Kartoffelstärke.

 

2.11. Wie muss man die Stoffe waschen und pflegen?

Alle Produkte werden genauso gewaschen wie andere Baumwoll-Produkte auch.

 

2.12. Braucht man ein spezielles Waschmittel?

Nein, Sie können jedes Waschmittel verwenden. Aber aufgrund der hohen Reinheit des Materials, kann es sein, dass durch das Waschen Schadstoffe aus dem Waschmittel oder Weichspüler in den Stoff eingebracht werden. Es gibt auch Cradle to Cradle® zertifizierte Waschmittel, z.B. der Marke “Frosch”, damit sind Sie sicher, dass die hohe Qualität erhalten bleibt.

 

2.13. Benötigt man einen Weichspüler?

Nein. Durch den Einsatz von Weichspüler kommt das Produkt womöglich mit giftigen Inhaltsstoffen in Kontakt, weshalb wir vom Gebrauch abraten. Wir empfehlen zudem den Gebrauch von biologisch unbedenklichen Waschmitteln. Bei Frotteewaren verringert ein Weichspüler generell sogar die Saugfähigkeit. Grundsätzlich kann aber jedes Produkt mit Weichspüler gewaschen werden.

 

2.14. Kann man die Produkte bügeln?

Ja, ganz normal, wie Sie es auch bei herkömmlichen Baumwollprodukten tun. Die Steinnussknöpfe halten eine Berührung mit dem Bügeleisen aus.

 

2.15. Gilt das Cradle to Cradle® Prinzip nur für das Produkt?

Nein, es geht immer weiter. Momentan ist sogar das Papier des Labels bzw. Hang Tags aus Cradle to Cradle Certified™ GOLD zertifiziertem Papier. Das heißt auch dort werden keinerlei Schadstoffe z.B. in der Druckfarbe eingesetzt. Die Druckerei selber ist Cradle to Cradle Certified™ zertifiziert. Auch das Papier ist zu 100 % biologisch abbaubar zu Nährstoff.

3.1. Wer hat das Cradle to Cradle® Konzept entwickelt?

Das Cradle to Cradle® Konzept wurde in einem über zwanzig Jahre dauernden Prozess von dem deutschen Chemiker Prof. Michael Braungart und dem amerikanischen Architekten William McDonough entwickelt. Das Cradle to Cradle® Konzept will nicht weniger, als die Lösung fast aller zivilisatorischer Probleme bieten. Cradle to Cradle® erfordert einen Paradigmenwechsel als Alternative zum heutigen Cradle-to-Grave-Ansatz, weg vom linearen Denken hin zum Denken in Kreisläufen.

 

3.2. Wer ist Prof. Michael Braungart?

Er ist die zentrale Gründungsfigur. Der deutsche Chemiker und ehemalige Greenpeace-Aktivist Michael Braungart, der 1987 die EPEA Internationale Umweltforschung GmbH in Hamburg gründete, arbeitet unermüdlich an seiner Vision und zeigt den Unterschied zu anderen ökologischen und nachhaltigen Ansätzen (Braungart und McDonough, Die nächste technische Revolution). Er entwickelte das Cradle to Cradle® Prinzip gemeinsam mit William McDonough.

 

3.3. Wer zertifiziert die Produkte? Wer vergibt das Zertifikat?

Die Produkte werden von Gutachtern, die von der Non-Profit-Organisation Cradle to Cradle Products Innovation Institute akkreditiert wurden, analysiert und bewertet. Nach Überprüfung dieser Bewertung vergibt das Institut dem zertifizierten Produkt eine Wertung (Basic, Bronze, Silber, Gold, Platin) und fördert somit die kontinuierliche Verbesserung. www.c2ccertified.org

Die Kriterien der Zertifizierung sind vollumfänglich öffentlich: http://www.c2ccertified.org/product_certification/c2ccertified_product_standard

 

3.4. Wer stellt sicher, dass es keine Fälschungen gibt? Wie glaubwürdig ist das?

Zum einen garantiert das die strenge Zertifizierung nach den Cradle to Cradle Certified™ Kriterien, zum anderen die in Kombination die hohen Qualitätsstandards der Marke OceanSafe™.

Die Produktionsstätten von OceanSafe™, eine bei Hannover und eine bei Izmir, sind zugänglich. OceanSafe™ stellt sicher, dass mindestens nach Cradle to Cradle Certified™ GOLD produziert wird. Tiefere Standards werden nicht akzeptiert. Bei Naturfasern zieht OceanSafe™ die Auditierung von Global Organic Textile Standard (GOTS) und FairWear bei, da sie in diesem Bereich ihre Kernkompetenzen aufweisen. Beide Auditierungen sind von Cradle to Cradle® anerkannt.

2 https://www.global-standard.org/de/

3 https://www.fairwear.org/

 

3.5. Warum gibt es unterschiedliche Cradle to Cradle® Stufen z.B. Gold?

Je besser die Stufe, desto mehr Anforderungen werden von den Unternehmen erfüllt.

Cradle to Cradle Certified™ Bronze bekommen Unternehmen, die sich vornehmen in absehbarer Zeit komplett schadstofffreie Produkte herzustellen und so bereits Schadstoffe reduzieren. Das ist ein Minimalniveau. “Silber” ist schon gut, da die Schadstoffe maximal reduziert wurden. Cradle to Cradle Certified™ Gold bedeutet, dass die Produkte bereits komplett schadstofffrei und kompostierbar sind. Die höchste Stufe ist Platin, hier sind auch der Wasserhaushalt, die Energiebilanz und die soziale Fairness top. Diesen Level haben momentan noch kaum Produkte weltweit. Die Reiter Kollektion hat “Gold” Level, bei der Materialgesundheit bereits “Platin”.

 

3.6. Welche Kriterien werden für die Zertifizierung  Cradle to Cradle Certified™ herangezogen?

Die Cradle to Cradle Certified™ Zertifizierung beurteilt 5 Aspekte:

Material Gesundheit, Kreislaufschließung, erneuerbare Energie und Carbon Management, Wasser und soziale Fairness. Das sind auch die Grundlagen für die soziale Verantwortung eines Unternehmens (z.B. bei CSR Standards).

 

Materialgesundheit

Unter Einbeziehung der Lieferkette wird eine Bestandsaufnahme aller Inhaltsstoffe gemacht, damit diese auf ihre human- und öko-toxikologischen Eigenschaften hin bewertet werden können. Die Kriterien, die je nach Zertifizierungsstufe erfüllt werden müssen, laufen darauf hinaus, dass im Rahmen von Optimierungsstrategien alle schädlichen und unbekannten Chemikalien ersetzt werden, sodass alle Bestandteile des Produktes gesunde Nährstoffe für Materialkreisläufe sein können.

Materialkreislauf / Kreislauffähigkeit

Produkte werden so entworfen, dass ihre Bestandteile entweder biologisch abbaubar sind oder im technischen Kreislauf geführt werden können.

Erneuerbare Energie und Kohlenstoff (Carbon) Management

Die Kriterien, die je nach Zertifizierungsstufe erfüllt werden müssen, laufen darauf hinaus, dass letztendlich 100 % der Produktionsenergie aus erneuerbaren Energiequellen stammen und ein Management der Produktions-Emissionen gestaltet wird.

Wasserqualität bzw. Wasserkreislauf

Prozesse sind so gestaltet, dass Wasser als kostbare Ressource für alle Lebewesen erhalten wird. Bei jeder Zertifizierungsstufe müssen Fortschritte erzielt werden, sodass als höchste Stufe Platin das gesamte Abwasser „Trinkwasserqualität“ erreicht.

Soziale Fairness / Verantwortung

Das Unternehmen wird so geführt, dass alle Menschen und Ökosysteme mit Respekt behandelt werden und ein ständiger Fortschritt in Richtung einer insgesamt positiven Wirkung auf den Menschen und die Umwelt erzielt wird.

4.1. Was ist OceanSafe? Wer steht hinter OceanSafe?™

Das Start-Up OceanSafe™ wurde durch den erfahrenen Heimtextil-Spezialisten Manuel Schweizer gegründet. Seit Jahrzehnten entwickelt er Textilien für den Interior-Bereich. 2013 begann er sich auf Textilien, die Teil des biologischen Kreislaufes sind, zu fokussieren.

OceanSafe™ als Konzept über die gesamte textile Wertschöpfungskette wurde entwickelt – mit dem Anspruch, dass OceanSafe™ die Qualitätsmarke im Bereich der nachhaltigen Textilindustrie werden soll.

 

4.2. Warum läutet OceanSafe™ einen Paradigmenwechsel für die Textilindustrie ein?

Alles beginnt mit Wasser: Leben entsteht, Pflanzen und Tiere wachsen heran, die Natur nimmt ihren Lauf. OceanSafe™ will diesen einzigarten Kreislauf schützen – und einen Paradigmenwechsel in der Textilbranche einläuten. Denn in herkömmlichen Textilien stecken viele toxische Additive, die bei der Herstellung und mit jedem Waschgang in unseren Wasserkreislauf gespült werden. So gibt zum Beispiel ein neues Mikrofaserplaid beim ersten Waschen etwa 70.000 Mikroplastikteile ab.

Betrachtet man die gesamte Wertschöpfungskette eines Produktes, sollten nicht toxische Substanzen (Schadstoffe) und deren Grenzwerte minimiert, sondern ganz weggelassen werden. Die Entwicklung von schadstofffreien Textilien ist unerlässlich, um einen nachhaltigen positiven Effekt für Mensch und Umwelt zu erzielen.

Für die Marke OceanSaf™e ist klar: Eine radikale Lösung muss her. Und die ist so einfach wie genial: Wo keine toxischen Inhaltsstoffe hineinkommen, kommen sie auch nie raus! Und dazu sind die Produkte zu 100 % biologisch abbaubar und werden so nach Gebrauch zum Nährstoff für kommende Generationen. Mit diesem Ansatz will OceanSafe™ die Qualitätsmarke im Bereich der nachhaltigen Textilindustrie werden.

 

4.3. Wie will OceanSafe™ dieses Qualitätsversprechen einlösen?

OceanSafe™ arbeitet nach Kreislaufwirtschaft und wendet das Cradle to Cradle® Prinzip an.

Produkte, die nach diesem Prinzip hergestellt werden, sollen nach Gebrauch weiterverwendet oder ohne schädliche Rückstände kompostiert werden. Statt Abfälle produziert OceanSafe™ also Nährstoffe – ein perfekter biologischer Kreislauf!

Sämtliche OceanSafe™ Produkte sind zu 100 % biologisch abbaubar und werden so nach Gebrauch zum Nährstoff für kommende Generationen. Ein geschlossener biologischer Kreislauf nach dem Cradle to Cradle® Prinzip ist gewährleistet.

Im gesamten Prozess erfüllt OceanSafe™ mindestens die Anforderungen des Zertifikats Cradle to Cradle Certified™ GOLD – beim Faktor Materialgesundheit sogar die Anforderungen für das Zertifikat Cradle to Cradle Certified™ Platin.

Neben der Kreislauffähigkeit der Produkte ist es OceanSafe™ wichtig, dass in allen Produktionsstätten sichere und faire Arbeitsbedingungen herrschen. Zudem ist es das Ziel, bei der Produktion 100 % erneuerbare Energien einzusetzen. Deswegen ist OceanSafe™ in den Bereichen Soziales und beim Naturfaseranbau zusätzlich die Auditierung von weiteren Experten wichtig – zum Beispiel von Global Organic Textile Standard (GOTS) oder FairWear.

 

4.4. Wer überprüft, ob die Qualitätskriterien eingehalten werden?

Alle OceanSafe™ Produkte sind mindestens Cradle to Cradle Certified™ GOLD zertifiziert.

Zertifiziert wird von der EPEA Switzerland und Hamburg. Rund 40 Naturwissenschaftler analysieren jedes Material welches eingesetzt wird. Die Naturfasern müssen GOTS zertifiziert sein.

 

4.5. Wie sieht nun der biologische Kreislauf bei der Marke OceanSafe™ aus?

Die Basis sind die OceanSafe™ Textilien: OceanSafe™ hat alternative Lösungen für Natur- und synthetische Fasern entwickelt, die biologisch abbaubar sind.

Die Textilien werden in auditierten Nähateliers zu Produkten verarbeitet, die Sie bei Betten Reiter kaufen können. Nach Gebrauch können Sie die Produkte wieder zurückzugeben. Wir leiten sie an OceanSafe™ weiter.

Mithilfe industrieller Kompostierungsverfahren wandelt OceanSafe™ die Produkte in Biogas und Nährstoffe zurück. Und die sind Basis für neue Rohstoffe, aus denen wieder OceanSafe™ Produkte entstehen.

 

4.6. Welche Qualitätsansprüche müssen die OceanSafe™ Produkte erfüllen?

  • Alle OceanSafe™ Produkte können sicher dem biologischen Kreislauf zugeführt werden und sind zu 100 % biologisch abbaubar.
  • Alle ausgewaschenen Mikrofasern von OceanSafe™ Textilien sind für den biologischen Kreislauf absolut unbedenklich.
  • Nach Gebrauch hinterlassen OceanSafe™ Produkte keinerlei Abfall, sondern werden zu Nährstoff für kommende Generationen.
  • Alle gebrauchten OceanSafe™ Produkte werden zurückgenommen und einer industriellen Kompostierung zugeführt.
  • OceanSafe™ Produkte bestehen ausschließlich aus Textilien und Zubehör, die nach den OceanSafe™ CSR-Regeln hergestellt werden.

 

4.7. Wo werden die OceanSafe™ Produkte hergestellt?

Die Naturfaser bzw. Kleopatras Baumwolle stammt aus der Südtürkei. In einem Umkreis von 40 km erfolgt die komplette Wertschöpfung, d.h. Anbau, Spinnerei, Weberei, Ausrüstung und Näherei. Auf dieser Hochebene hat vor mehr als 2.000 Jahren bereits die Pharaonin Kleopatra ihre Baumwolle anbauen lassen.

Die petrochemischen Fasern bzw. der Polyesterersatz ist „made“ in Germany. Der Masterbatch bzw. das Ausgangsmaterial stammt aus Asien, da leider in Europa niemand mehr in der Lage ist, dies herzustellen.

5.1. Wie funktioniert die Rückgabe? Wie erhalte ich die 5 % Rabatt?

Wenn das Produkt am Ende seiner Lebensdauer angekommen ist und Sie es nicht mehr benutzen möchten, können Sie dafür einen Rabattgutschein von 5 % für den Neukauf eines Cradle to Cradle® Produktes bei Betten Reiter erhalten.

Dazu nehmen Sie Ihr altes Produkt (bei Bettwäsche das Set Bezug für Polster und Decke) und bringen es zur Betten Reiter Filiale Ihrer Wahl an die Kassa. Dort erhalten Sie einen 5 % Gutschein (in Form eines Kassabons), den Sie beim nächsten Neukauf eines Cradle to Cradle Certified™ oder OceanSafe™ Produktes einlösen können.

 

5.2. Ist der Rabatt immer einlösbar?

Ja, Sie erhalten die 5 % vom Einkaufswert der neuen Produkte zusätzlich zu allen bereits abzuziehenden Aktionen und Gutscheinen. Dieser Rücknahmerabatt ist daher mit anderen Aktionen kombinierbar, d. h. Sie erhalten ihn wirklich zusätzlich. Ausgangsbasis für die 5 % Nachlass ist dabei der Preis nach Abzug aller anderen vorherigen Rabattaktionen (z.B. Warengruppenaktion, %-Aktionen über alle Produkte,…).

 

5.3. Wie lange ist der Rabattbon gültig?

Der 5 % Rabattbon auf den Verkaufswert des neuen Cradle to Cradle® oder OceanSafe™ Produkts ist ein Jahr AB Ausstellung gültig.

 

5.4. Wie viele Gutscheine erhalte ich bei Bettwäsche?

Eine Bettwäsche ist ein Set, bestehend aus einem Kissenbezug und einem Deckenbezug. Das gilt als ein Stück, dafür gibt es einen Rabattgutschein. Ein 5 % Gutschein kann umgekehrt natürlich auch für ein Bettwäsche-Set (Bezug Kissen und Decke) eingelöst werden.