Urlaub zu Hause

KORALLE ist die absolute Trendfarbe im Sommer. Sie ist nicht nur in vielen Kleiderschränken zu finden, sondern taucht auch immer mehr in unseren vier Wänden auf.

Bei der Farbe Koralle spricht man von einer Mischung aus Orange- und Pinktönen, ist frisch, ausdrucksstark und strahlend. Trotzdem wirkt sie sanft und elegant.

Egal ob als Wandfarbe, Zierkissen, Bettwäsche oder Accessoire, Koralle ist vielseitig einsetzbar. Hier finden Sie einige Ideen, mit der Trendfarbe frischen Wind und eine sommerliche Atmosphäre in Ihr Zuhause zu bringen.

 

Betten Reiter Ein Tag im Bett Koralle

Ein florales Muster in sanften Koralle-Tönen auf der Bettwäsche, kräftige Farbtupfer in Form einer kuscheligen Wohndecke und Zierkissen… das lädt doch zum Verweilen ein, finden Sie nicht?

Da fehlen nur noch eine Tasse Kaffee und der Laptop und schon kann dem gemütlichen Tag im Bett nichts mehr im Wege stehen.

 

 

 

 

 

 

Für alle Designerstück-Liebhaber ist das Zierkissen von Lena Hoschek aus der Serie “Peony” ein Must-Have. Auch dieses Kissen kann man ganz leicht mit koralle-farbenen Teilen kombinieren und wird somit zum Hingucker in Ihrem Wohnzimmer. Tabletts oder andere Accessoires aus Holz verleihen dem Gesamtbild einen leicht urigen Touch.

 

 

 

 

 

 

 

Wer sich dann doch nicht nur für eine Farbe entscheiden will, sondern gerne viele frische Farben in sein Zuhause bringen möchte, muss nicht lange tüfteln welche Farben wohl zu Koralle passen.
Ein uni farbener Tischläufer kombiniert mit bunten Blumenmustern in Aquarell-Optik, ein paar bunte Blumen und grüne Keramikblüten lassen den Esstisch in sommerlichen Farben strahlen.
Mit warmen Rosatönen und sanften Grüntönen kann man hier nichts falsch machen.