Hanf

Wussten Sie, dass Hanf als eine der ältesten Nutzpflanzen weltweit gilt? Bereits 7000 v. Chr. wurde Hanf für Webstoffe verwendet. In Vergessenheit geraten, erfreut er sich heute wieder großer Beliebtheit. Wir von Betten Reiter sind ebenfalls begeistert von diesem Allrounder und verwenden ihn für unsere hochwertigen Bettwaren.

 

Vielseitiges Naturwunder

Hanf hat eine sehr gute Dämmwirkung. Deshalb sind unsere Decken aus Hanf wunderbar anschmiegsam und gleichzeitig angenehm warm. Ein Pluspunkt für alle, die schnell frieren. Doch auch jene, die schnell ins Schwitzen kommen, sind mit einer Hanfdecke gut beraten, denn: Selbst in feuchtem Zustand ist Hanf sehr gut haltbar und lässt Schimmelpilzen und Co keine Chance!

Umweltschonender Anbau

Uns von Betten Reiter ist Nachhaltigkeit ein besonderes Anliegen. Gerade deshalb haben wir uns für eine Produktlinie mit Hanffasern entschieden. Der Anbau der Jahrtausende alten Nutzpflanze ist umweltschonend und kommt komplett ohne Pestizide und Kunstdünger aus. Der Wasserbrauch ist gering und die Böden werden nicht ausgelaugt – im Gegenteil – Hanf gibt sogar Nährstoffe an die Erde zurück. Gut für uns und für die Natur!

 

Die perfekte Ergänzung für unsere Bettwaren

  • Jahrtausende alte Nutzpflanze
  • Umweltschonender Anbau ohne Pestizide und Kunstdünger
  • Wassersparend
  • Hervorragender Wärmespeicher

 

Unsere Produkte mit Hanffaser: